Samstag, 27. August 2016

IsoTek Workshop oder die klangliche Auswirkung von Netzstrom

IsoTek Workshop am 23.+24.9.2

oder die klangliche  Auswirkung von Netzstrom

Am Freitag den 23. und Samstag den 24.9.2016 begrüßen wir Martin Klaassen vom deutschen Vertrieb IDC Klassen und IsoTek`s International Product Trainer Björn Hegelstad
zu einem Workshop bei uns.

Das Thema: Netzstrom und seine klanglichen Auswirkungen.

Kaum ein anderer Hersteller hat in den letzten Jahren für solche Aufmerksamkeit bezüglich Netzzubehör gesorgt wie IsoTek. http://www.isoteksystems.com
Vom einfachen, aber wirksamen Netzkabel für 79€ bis hin zur ultimativen Lösung aller 
Probleme im Netzbereich dem Genesis Regenerator für 17900€ wird dort alles geboten was gut ist und Sinn macht.

Wir werden uns bei unserem Workshop auf folgenden Vergleich beschränken:


                            Netzleiste Standard, "Qualität" aus dem Baumarkt 






                        Im Vergleich zur IsoTek Netzleiste Polaris für 499€





                                          

                                              Und: IsoTek Aquarius für 1395€





  Abgerundet wird der Vergleich durch die zum System passenden Netzkabel von IsoTek
                            http://www.isoteksystems.com/products/get-connected/




Am  Schluß des Workshop, werden wir einen Vergleich präsentieren, der wohl jeden Staunen läßt.
Kann man den Unterschied zwischen einem "eingespielten" Chinch Kabel und einem
 nicht "eingespielten" Chinch Kabel hören?
Weitere Informationen zu dem Blue Horizon Proburn finden sie hier:
http://www.bluehorizonideas.com/products/system-enhancing-accessories/proburn/



                              Hier die genauen Uhrzeiten des Workshop im Überblick:

                   Freitag den 23.9.2016                                             Samstag den24.9.2016

                  1. Vorführung 14:30                                                 1. Vorführung 10:30
                  2. Vorführung 16:00                                                 2. Vorführung 12:00
                  3. Vorführung 18:30                                                 3. Vorführung 13:30



             Eine Anmeldung ist nicht notwendig, Freunde, Bekannte und andere Interessierte
             dürfen gerne mitgebracht werden!


              Das Studio 45 Team, freut sich auf ihren Besuch