Montag, 2. Juli 2012

DALI ZENSOR

Aktuell ist der dänische Lautsprecherhersteller Dali in aller Munde, die Epicon-Serie, allen voran die schon an den Fachhandel ausgelieferte Epicon 6 sorgt für reichlich Gesprächsstoff. Noch nie habe ich so einhellige Begeisterungsäußerungen bei einer Produktneuvorstellung erlebt. Ok, mich selbst hat es auch erwischt, das Epicon-Fieber grassiert. Doch nicht jeder kann, oder will 9.000,00 € für ein paar Lautsprecher investieren. Weil Dali aber ein hochgradig effizientes Unternehmen ist, gibt es eben auch preisgünstigere Lautsprecher. Mit der Zensor-Serie bearbeitet DALI das Einstiegssegment des Marktes. Das Ergebnis fällt recht ähnlich aus wie mit der Epicon 6: "mir blieb schlicht die Spucke weg als ich das erste Mal Musik über die Zensor1 hörte. Wir reden übrigens über einen Kompaktlautsprecher der geschmeidige 258,00 Euro kostet. Pro Paar  versteht sich! Wenn man sieht und vor allem hört was die Dänen draufhaben, kann man sich einfach nur wundern, selbst als alter Hifiveteran mit fast dreißigjähriger Berufserfahrung erlebt man sowas sehr, sehr selten.
<b>DALI Zensor</b> </br>Wie gemacht für anspruchsvolle Musikwiedergabe zum Schottenpreis! Sowohl im Stereo- wie auch Heimkinomodus machen die Kompaktbox Zensor1, der Standlautsprecher Zensor7 samt Centerlautsprecher nebst Subwoofer eine überragande Figur. Was die Dali-Ingenieure bei dem Kompaktlautsprecher Zensor1 an Material verbaut haben, ist schlicht unfassbar. Ein Glücksfall für alle anspruchsvollen Musik- und Kinofans die mit eingeschränktem Budget unterwegs sind. Mit Preisen ab 258,00 € pro Paar [Zensor1] sollte eigentlich für jeden guter Klang erschwinglich sein. Das die Fachpresse sich von einem Jubelbericht zum nächsten hangelt, können wir nur allzugut nach- vollziehen. Nachfolgend haben wir für Sie mal die interessantesten Presseberichte zusammen getragen.
Auf dem Online-Portal iFidelidelity.net schreibt Olaf Sturm in seinem Fazit: ..."Anspruchsvolle Neueinsteiger, Profis, die eine Zweitanlage einrichten wollen, und alle rechnenden Musikliebhaber aufgepasst: Mit der Dali Zensor 1 gelingt der Einstieg zu überdurchschnittlicher Wiedergabe bereits am Preispunkt 258 Euro. Es wird das Geheimnis der Dänen bleiben, was sie zu dieser Preispolitik bewogen hat. Macht aber nichts, solange genießende Musikhörer davon profitieren können". Redakteur Lars Mette schreibt in seinem Fazit auf dem etablierten Online-Heimkino-Magazin AREA DVD folgendes über das DALI Zensor-Heimkinoset: ..."Die dänischen Klangspender liefern in Bezug auf Klangnatürlichkeit sowie Auflösungsvermögen außergewöhnliche Leistungen: für deutlich unter 2.000 Euro erhalten Home-Cineasten ein gut ausgestattetes 5.1 Surroundsystem mit einer herausragend detailreichen Akustik. In Kombination mit der natürlichen Abstimmung, dem angenehmen Hochtonbereich sowie der weitläufigen Abstrahlcharakteristik, empfehlen sich die Lautsprecher neben der Filmwiedergabe insbesondere auch für musikalisches Material. Diesbezüglich spielt sich speziell die Zensor 5 in den Vordergrund, die in Anbetracht eines Stückpreises von 299 Euro schlichtweg unverschämt gut klingt und einigen Mitbewerbern sicherlich Sorgen bereitet. Der passende Centerspeaker fügt sich gut ein und beeindruckt speziell mit seiner kräftigen Umsetzung von Männerstimmen. Die kompakte Zensor 1 kann hinsichtlich ihrer Größe überraschend gut mithalten. Sie klingt zwar etwas heller, bietet aber ansonsten ebenfalls dasselbe hohe Maß an Klangkultur. Unser Tipp: Anwender mit dem entsprechenden Budget sowie Platz sollten im Idealfall auch für die hinteren Kanäle zur Zensor 5 greifen. Der ebenfalls komplett neu entwickelte E-12 F Subwoofer komplettiert den exzellenten Auftritt des DALI-Ensembles in einer unauffällig-souveränen Weise. Er ist nicht auf vordergründig aufgedickte Bässe getrimmt, sondern fokussiert eine präzise (und schnelle) Basswiedergabe bis knapp unter die 30 Hertz Marke. Besonders Freunde einer geschliffenen Akustik werden es ihm daher verzeihen, dass er eher wenig Features bietet. Bilanzierend betrachtet, verwöhnen die DALI-Lautsprecher sowohl das Gehör und schmeicheln darüber hinaus dank ihrem attraktivem Design mitsamt guter Verarbeitung auch den Augen. Unser Meinung nach eine klare Empfehlung zum Probehören !  Die DALI Zensor Serie setzt Maßstäbe in Klangkultur und Musikalität. AREA-DVD Referenz!


Auch das Magazin Stereo konnte der DALI Zensor1 und der Zensor7 nur allerbeste Schulnoten ins audiophile Zeugnis schreiben. Redakteur Tom Frantzen zu den beiden DALI-Einsteigern: ..."Dalis Zensor 7 spielt auf Anhieb unter den Besten der ausgesprochen günstigen Ein-Meter-Klasse (Standboxen) mit. Das Geld ist hier gut angelegt, lassen die Ergebnisse doch schon den Geist der größeren Dalis erahnen. Die musikalische, präzise und unaufdringliche Abstimmung sorgt für Langzeitspaß. Anhören! Testurteil - Fünf Sterne - Überragend! ..."Bei diesem Preis sollte man angesichts des Klangs nicht zögern. Die Zensor 1 ist quirlig und musikalisch, wenn auch als Kompakte naturgemäß kein Basswunder. Auch sie stellt einen ausgesprochenen Tipp in ihrer Preisklasse dar. Geradezu ideal für Einsteiger oder als Zweitbox, auch für Kinderzimmer, Ferienhaus oder das ebenso leistungsfähige wie ökonomische Heimkino. Clever gespart. Testurteil - Fünf Sterne - Überragend!

Preis DALI Zensor 1: ab 258,00 € pro Paar UvP.
Preis DALI Zensor 5: ab 598,00 € pro Paar UvP.
Preis DALI Zensor 7: ab 758,00 € pro Paar UvP.
Preis DALI Zensor Vokal: ab 249,00 € UvP.
Preis DALI Zensor Sub E-12 F: ab 549,00 € UvP.

+++ DALI ZENSOR vorführbereit +++
Mehr über die DALI Zensor 1 und 7 lesen Sie im Test des Hifi-Magazins Stereo.
Hier klicken zum öffnen des Stereo Artikels >> Stereo | Testbericht Zensor1 und 7

Auch das Online-Magazin iFidelity hat es sich nicht nehmen lassen über die DALI Zensor1 zu berichten.
Hier klicken zum Besuch von i-fidelity.net >> i-Fidelity.net | DALI Zensor1

Link zum ganzen Artikels auf AREA-DVD >>AREA DVD | DALI Zensor Heimkinoset